Wetter & Klima in Sizilien

Das Klima auf Sizilien entspricht der Lage der Insel im südlichen Mittelmeer. Besonders im Sommer kann man mit dauerhaft hohen Temperaturen rechnen. Entlang der Küsten und im Hochland von Sizilien ist es etwas kühler als auf dem Rest der Insel. Sehr hohe Temperaturen erwarten einen im Sommer im Süden von Sizilien. Hier ist man oft heißen Winden ausgesetzt, die von Nordafrika herüber wehen. Diese Winde sind auch als Scirocco bekannt. Die Durchschnittstemperatur im Sommer liegt allerdings auch ohne den Scirocco auf Sizilien deutlich über 20 Grad.
Während es in den Sommermonaten überwiegend sehr trocken ist muss man im Winter mit gelegentlichen Regenfällen rechnen und sollte entsprechende Kleidung mitnehmen oder sich über die aktuelle Wettervorhersage informieren. Vor allem wenn man Ausflüge in die sehr hoch gelegenen Gegenden der Insel plant muss man damit rechnen, dass man hier im Winter auch auf Schnee und Temperaturen unter Null treffen kann. Die Durchschnittstemperatur im Rest von Sizilien ist allerdings auch im Winter eher mild ist und liegt deutlich über Null. Dies ist dem Einfluss des Mittelmeeres zu verdanken.

 

Klima Palermo:

 
Jan
Feb
Mar
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Tagestemperaturen
14
15
16
19
22
24
28
28
26
23
20
16
Nachttemperaturen
9
9
10
13
16
21
23
24
21
19
13
10
Sonnenstunden / Tag
4
4
5
7
8
11
12
10
9
6
4
4
Niederschlag Tage
8
7
8
7
4
2
1
2
4
5
6
7